Das im Februar 2018 eingereichte CRIMHUM-Projekt wurde für die Finanzierung genehmigt. Jetzt führen wir Vorbereitungsaktivitäten (Registrierung des Projekts bei nationalen Behörden, Vertragsfragen bei der Europäischen Kommission usw.) durch. Das Projekt sollte am 15. Januar 2019 gestartet werden.

In der Zwischenzeit wird unser Projektteam diese Site erstellen und mit den erforderlichen Informationen füllen.

Wir haben bereits die Facebook-Seite unseres Projekts gestartet, um Sie schnell über unser Projekt und seine Leistungen zu informieren.

Liste der 2018 ausgewählten Erasmus+ Projekte...

Neuesten Nachrichten

Internationale Konferenz zur Verbreitung der CRIMHUM Ergebnisse in Lviv Internationale Konferenz zur Verbreitung der CRIMHUM Ergebnisse in Lviv Samstag, 22. Februar 2020 Dass im Rahmen von CRIMHUM der Austausch mit der "professional... More detail
Projektmonitoring  in der Ukraine (Kharkiv, 19. Dezember 2019) Projektmonitoring in der Ukraine (Kharkiv, 19. Dezember 2019) Freitag, 20. Dezember 2019 Der Monitoringbesuch von Vertretern des Nationalen Erasmus+... More detail
Projektmonitoring  während des Besuchs von Herrn Ralf Rahders in Belarus (Minsk, 21. November 2019) Projektmonitoring während des Besuchs von Herrn Ralf Rahders in Belarus (Minsk, 21. November 2019) Donnerstag, 21. November 2019 Im Rahmen des Herren Ralf Rahders', Leiter des Referat Erasmus+:... More detail